Suchen

Verweis: T508 € 150.000

Ghiffa, Bauland zu verkaufen

2.200 qm.
Informationen

Ghiffa, Land in prestigeträchtiger Lage mit rustikal zu renovieren.
Das ca. 2.200 Quadratmeter große Grundstück liegt in einem Wohngebiet, sehr ruhig und sonnig, umgeben von einigen der elegantesten Villen der Gegend, und liegt in der Nähe des Sees.
Eine bequeme, etwa 130 m lange Panoramazufahrtsstraße führt zu dem verstädterten Grundstück: Das Wasser ist vorhanden und die Strom- und Gasanschlüsse befinden sich am Rande des Grundstücks.
Auf dem Land, das einen diskreten Blick auf den See hat und an dem auch ein Bach fließt, gibt es wertvolle Pflanzen wie: Libanonzeder, Dachs, Kampferbäume, Thuyas, Palmen und im angrenzenden Park der Villa Ceriana kann man auch jahrhundertealte Mammutbäume, Rosengärten und viele andere berühmte Pflanzen und Blumen bewundern.
Im Inneren des Grundstücks befindet sich ein rustikales, komplett zu renovierendes Haus, auf dem eine Fläche von etwa 300 Quadratmetern gebaut werden kann, zusätzlich zu einem Keller, einer Garage, einem Hobbyraum und einem nicht bewohnbaren Dachboden.
Ein indikatives Projekt für den Bau einer herrschaftlichen Villa ist bereits entworfen worden, aber es ist auch möglich, verschiedene Einheiten zu bauen.
Der große Garten bietet die Möglichkeit, einen Swimmingpool zu bauen und dank der Besonderheiten des Landes auch viele Außenanlagen wie Pavillons und Pergolen, um die umgebende Natur auf äußerst vielfältige Weise zu erleben.
Die prestigeträchtige Lage, die Nähe zum See und zum nautischen Zentrum sowie die Möglichkeit, neue und große Gebäude zu errichten, machen dieses Anwesen einzigartig.

Ghiffa ist ein Dorf mit ca. 2000 Einwohnern, gelegen zwischen See und Berg, auf einem kleinen Vorgebirge mit herrlichem Blick auf den Lago Maggiore. Es ist nur zwei Kilometer von Verbania und 15 Kilometer von der Schweizer Grenze und Ascona entfernt. Das sehr milde Klima, der Reichtum der spontanen Vegetation und die Polychromie der Gärten, die die vielen Villen umgeben, machen den Aufenthalt in diesem Land sehr angenehm.
Ghiffa ist reich an Kultur und Geschichte. Die vielen Kirchen, die reich an Fresken aus dem 15. und 16. Jahrhundert sind, das Museum der Hutkunst und vor allem das Naturschutzgebiet des Heiligen Berges der Heiligen Dreifaltigkeit von Ghiffa. Die Oberfläche des Reservats ist vollständig mit Wäldern bedeckt, mit Ausnahme des barocken monumentalen Komplexes, der sich auf dem Heiligen Berg erhebt, wo sich das der Heiligen Dreifaltigkeit geweihte Heiligtum, drei Kapellen und der Portikus der Via Crucis befinden.
Im Sommer finden auf dem See zahlreiche Sport- und Volleyballveranstaltungen statt.

Informationen
Verweis: T508
Grund: verkaufen
Objektart: Bauland
Region: Piemonte
Provinz: Verbano-Cusio-Ossola
Gemeinde: Ghiffa
Preis: € 150.000
Gesamt Qm.: 2.200 qm.

Karte

Last Update 03-03-2020